JICABLE - weltgrößte Konferenz für isolierte Kabel


Vom 23.-27. Juni 2019 trafen sich über 800 Delegiert aus 45 Ländern zur 10. Jicable. Die Veranstaltung wird seit 1982 alle vier Jahre in Versailles/Frankreich ausgetragen und wendet sich an Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen, Hersteller und Endnutzer von isolierten Energieleitungen. In ca. 260 Vorträgen konnten sich die Teilnehmer über die neuesten Entwicklungen informieren. HIGHVOLT präsentierte sein Know-how in drei Papern/Vorträgen zu den Themen Prüfung von superlangen Kabeln mit den „XXL-Drosseln“, modulare DC-Prüfung und Prüfung von Offshore-Kabeln. Parallel zu den Vorträgen gab es eine Ausstellung, auf der sich über 40 Unternehmen präsentierten. Am Stand vom HIGHVOLT trafen sich Interessenten und tauschten sich mit den Kollegen zu den neuesten Entwicklungen und Möglichkeiten aus. Michael Hensel, Produktverantwortlicher für Kabel aus dem Vertrieb, zog ein positives Resümee.





Vertrieb

Telefon +49 351 8425 700
Fax +49 351 8425 679
E-Mail sales@highvolt.de


After Sales

Telefon +49 351 8425 880
Fax +49 351 8425 9880
E-Mail aftersales@highvolt.de


Technischer Support

Telefon +49 351 8425 800
E-Mail service@highvolt.de
Formular Serviceformular


Einkauf

Telefon +49 351 8425 750
Fax +49 351 8425 856
E-Mail purchase@highvolt.de


Personal

Telefon +49 351 8425 607
E-Mail jobs@highvolt.de


Geschäftsführung

Telefon +49 351 8425 600
E-Mail dresden@highvolt.de


Kontakte weltweit