HSGS Freiluftprüfsystem

Individuelle Anwendung im Freien

Bestimmte Hochspannungsprüfungen (z.B.: für Oberleitungen, Isolatorenketten, etc.) werden oft unter Freiluftbedingungen durchgeführt. Für diesen Zweck bietet HIGHVOLT geeignete HSGS Freiluftprüfsysteme an, die gemäß dem bewährten Prinzipschaltbild eines Innenprüfsystems hergestellt wurden. Das Freiluftprüfsystem kann kundenspezifisch angepasst werden.

Anwendungen

  • Spezialtest, zum Beispiel für bipolares Testen von HGÜ Leitungen
  • Wetterbeständiges Design, selbst unter ungünstigen Bedingungen geeignet
  • Gleichstrommessung auf Hochspannungspotential
  • Für Prüfungen mit Beregnung und / oder Verschmutzung geeignet

Vorteile

  • Ökonomische Energieübertragung über sehr lange Distanzen
  • Komplettes Freiluftdesign
  • Dauerbetrieb
  • Geringe Welligkeit (≤ 3 %)
  • Geringes Teilentladungslevel
  • Wartungsfrei
  • Geringe Lebensdauerkosten
  • Zeitsparend aufgrund automatischer Prüfungen
  • Automatisiertes Erdungssystem

Technische Parameter/System Typen