Wechsel in der Geschäftsleitung bei HIGHVOLT Prüftechnik Dresden GmbH

Pressemitteilung


Dresden, 3. Juni 2013. Dr. Ralf Bergmann und Bernhard Nick übernehmen am 1. Juni 2013 die Geschäftsleitung der HIGHVOLT Prüftechnik Dresden GmbH.

Dr. Ralf Bergmann (48) und Bernhard Nick (44) sind per 1. Juni 2013 zu gleichberechtigten Geschäftsführern der HIGHVOLT Prüftechnik Dresden GmbH berufen worden.
Das Duo tritt die Nachfolge von Dr. Bernd Kübler (65) an, der nach elf erfolgreichen Jahren an der Unternehmensspitze die Geschäftsleitung abgibt und am 30. September 2013 in den Ruhestand wechselt.

Bergmann studierte Elektrotechnik an der TU Dresden und promovierte auf dem Gebiet der Hochspannungs- und Hochstromtechnologie. Er ist seit 2003 als Vertriebsleiter bei HIGHVOLT für den internationalen Geschäftsausbau verantwortlich. Zuvor war er unter anderem als Projektleiter in den Bereichen Technik, Sales/Marketing bei Siemens tätig.
Nick trat 1998 in die Maschinenfabrik Reinhausen GmbH ein. Er war dort im Kerngeschäft zuletzt Leiter Vertrieb OEM-Geschäft bevor er ab 2010 die Leitung der Business Unit Power Quality (PQ) übernahm und seit 2012 zusätzlich das Geschäftsfeld der Power Distribution (PD) verantwortet. Nach seinem Studium der Elektrotechnik an der Universität der Bundeswehr München absolvierte er ein Aufbaustudium zum Wirtschaftsingenieur an der FernUniversität Hagen.

„HIGHVOLT ist in den vergangenen Jahren enorm gewachsen. Wir sind weltweit Innovationsführer auf dem Gebiet der Hochspannungs- und Hochstromprüftechnik. Der Umsatz stieg von etwa 8 Millionen Euro im Jahr 2002 auf zirka 50 Millionen Euro im letzten Jahr“, verweist Ralf Bergmann auf die positive Unternehmensentwicklung. „Auch für die nächsten Jahre haben wir uns ehrgeizige Ziele gesetzt. Mit der Verstärkung der Unternehmensleitung ist HIGHVOLT dafür gut gerüstet.“
„Wir haben Kunden überall auf der Welt. Mehr als 90 % des Umsatzes werden im Export realisiert. Mit einem Marktanteil von 35 % ist HIGHVOLT in seiner Branche die Nummer 1“, ergänzt Bernhard Nick. „Wir werden die erfolgreiche strategische Ausrichtung konsequent fortsetzen, um die Führungsposition von HIGHVOLT auf dem Weltmarkt weiter auszubauen.“


Vertrieb

Telefon +49 351 8425 700
Fax +49 351 8425 679
E-Mail sales@highvolt.de


After Sales

Telefon +49 351 8425 880
Fax +49 351 8425 9880
E-Mail aftersales@highvolt.de


Technischer Support

Telefon +49 351 8425 800
E-Mail service@highvolt.de


Einkauf

Telefon +49 351 8425 750
Fax +49 351 8425 856
E-Mail purchase@highvolt.de


Personal

Telefon +49 351 8425 607
E-Mail jobs@highvolt.de


Geschäftsführung

Telefon +49 351 8425 600
E-Mail dresden@highvolt.de


Kontakte weltweit