HIGHVOLT seit 15 Jahren einer der gefragtesten Anbieter vom Hochspanungsprüftechnik in Südkorea

HIGHVOLT nutzte den Besuch von Mr. Kim, um sich anlässlich des 15jährigen Jubiläums bei Mr. Kim zu bedanken. Im Bild: Mr. Kim und Geschäftsführer Ralf Bergmann HIGHVOLT nutzte den Besuch von Mr. Kim, um sich anlässlich des 15jährigen Jubiläums bei Mr. Kim zu bedanken. Im Bild: Mr. Kim und Geschäftsführer Ralf Bergmann

Südkorea ist seit vielen Jahren einer der Kernmärkte der HIGHVOLT Prüfsysteme Dresden GmbH. Das liegt nicht zuletzt an der äußert erfolgreichen Zusammenarbeit mit dem südkoreanischen Vertreter von HIGHVOLT, Mr. Kim.

Als damals, im März 2000, die Verträge zur Kooperation zwischen Mr. Kim und HIGHVOLT unterzeichnet wurden, ahnte wohl niemand, wie gut sich das Geschäft entwickeln würde. Doch seit mehr als zehn Jahren kann das Dresdner Unternehmen auf dem südkoreanischen Markt Top-Umsätze erzielen.
Und die Erfolgsgeschichte wird fortgeschrieben. Erst vor wenigen Tagen weilte Mr. Kim gemeinsam mit Vertretern des Kunden in Dresden, um hier die erste Teillieferung zur Ausstattung eines Prüffeldes für elektrische Anlagen abzunehmen.

 


Serviceanfrage

Haben Sie eine Frage zu Ihrem Prüfsystem, dann nutzen Sie bitte unser Serviceformular.



Vertrieb

Telefon +49 351 8425 700
Fax +49 351 8425 679
E-Mail sales@highvolt.de


After Sales

Telefon +49 351 8425 880
Fax +49 351 8425 9880
E-Mail aftersales@highvolt.de


Technischer Support

Telefon +49 351 8425 800
E-Mail service@highvolt.de
Formular Serviceformular


Einkauf

Telefon +49 351 8425 750
Fax +49 351 8425 856
E-Mail purchase@highvolt.de


Personal

Telefon +49 351 8425 607
E-Mail jobs@highvolt.de


Geschäftsführung

Telefon +49 351 8425 600
E-Mail dresden@highvolt.de


Kontakte weltweit