HIGHVOLT Prüftechnik Dresden GmbH vom 13. bis 15. Oktober auf der Transform in Wien

Pressemitteilung

DiTAS wird für Routinetests und Erwärmungsprüfungen an Verteiltransformatoren im Leistungsbereich bis 5 MVA eingesetzt. Die Spannungsquelle ist in einem robusten und kompakten Kubus, dem Steuer- und Einspeiseumrichter, untergebracht. Dieser kann sowohl im Prüffeld als auch außerhalb des Prüffeldes stehen. Mit Hilfe der Hebebühne ist eine schnelle Anpassung an unterschiedliche Höhen der Prüfobjekte möglich.</br>Foto: H. Schütze DiTAS wird für Routinetests und Erwärmungsprüfungen an Verteiltransformatoren im Leistungsbereich bis 5 MVA eingesetzt. Die Spannungsquelle ist in einem robusten und kompakten Kubus, dem Steuer- und Einspeiseumrichter, untergebracht. Dieser kann sowohl im Prüffeld als auch außerhalb des Prüffeldes stehen. Mit Hilfe der Hebebühne ist eine schnelle Anpassung an unterschiedliche Höhen der Prüfobjekte möglich.
Foto: H. Schütze

Dresden, 13. Oktober 2015

Auf der Transform 2015 stellt HIGHVOLT seine jüngste Neuentwicklung vor: DiTAS. Es handelt sich dabei um ein Mittelspannungsprüfsystem mit statischem Umrichter zur vollautomatisierten Prüfung von Verteiltransformatoren.

„Die automatische Konfigurierung und Steuerung des Prüfablaufs sowie die sehr einfache Erstellung von Prüfprotokollen helfen unseren Kunden, Zeit und Kosten zu sparen, und das bei gleichzeitiger Erhöhung der Qualität“, so HIGHVOLT-Geschäftsführer Dr. Ralf Bergmann. Dank des statischen Umrichters wird eine schnelle und genaue Frequenz- und Spannungsregelung erreicht.

Auf dem Messestand der HIGHVOLT können sich Besucher von der Nutzerfreundlichkeit der Steuerung überzeugen. Zudem bietet HIGHVOLT interessierten Transformatorenherstellern an, sich während einer Produktpräsentation am Firmenstandort in Dresden über die Vorteile und Einsatzmöglichkeiten von DiTAS zu informieren.


Serviceanfrage

Haben Sie eine Frage zu Ihrem Prüfsystem, dann nutzen Sie bitte unser Serviceformular.



Vertrieb

Telefon +49 351 8425 700
Fax +49 351 8425 679
E-Mail sales@highvolt.de


After Sales

Telefon +49 351 8425 880
Fax +49 351 8425 9880
E-Mail aftersales@highvolt.de


Technischer Support

Telefon +49 351 8425 800
E-Mail service@highvolt.de
Formular Serviceformular


Einkauf

Telefon +49 351 8425 750
Fax +49 351 8425 856
E-Mail purchase@highvolt.de


Personal

Telefon +49 351 8425 607
E-Mail jobs@highvolt.de


Geschäftsführung

Telefon +49 351 8425 600
E-Mail dresden@highvolt.de


Kontakte weltweit